Lesungen

Ibbenbüren: Almuth Herbst liest aus "Wintersaat", Musik: Duo Brisinga

Almuth Herbst liest aus ihrem historischen Münsterlandromandebüt "Wintersaat" in Ibbenbüren. Begleitung: Folkgruppe Brisinga (mit historischen Instrumenten).

Ort: Saal des Kulturhauses, 2. OG, Oststraße 28, 49477 Ibbenbüren

Veranstalter: Stadt Ibbenbüren

Bonn: Yvonne de Bark liest aus "1001 Date"

Schauspielerin, Autorin und Körpersprachecoach Yvonne de Bark liest aus ihrem frechen Roman "1001 Date". Eintritt: 10€, ermäßigt 5€.

Ort: Thalia Bonn, Markt 24, 53111 Bonn

Veranstalter: Thalia Bonn, Markt 24, 53111 Bonn

Usch Hollmann liest Geschichten rund um Lisbeth und Änne

Usch Hollmann liest Geschichten rund um Lisbeth und Änne (Buch: "Hallo Änne, hier spricht Lisbeth ...")

Ort: Heimathaus Twist, Flensbergstr. 11, 49767 Twist

Veranstalter: Heimathaus Twist, Flensbergstr. 11, 49767 Twist

Events 1 to 10 of 50 | Page 1 of 5 |
  • Beschreibung

    Als Postpakete mit Körperteilen eines noch lebenden Opfers auftauchen beginnt ein Nerven strapazierender Wettlauf.

  • Beschreibung

    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. Das Buch für alle, die spüren, dass hierzulande etwas gewaltig schiefläuft.

  • Beschreibung

    Partnerschaften, in denen die Beziehung ständig thematisiert wird, sind erfahrungsgemäß die schlechtesten.

  • Beschreibung

    Sparen Sie sich den Therapeuten! Hilfe naht. Mit dem neuen Timmerberg! Und da sage noch einer, es gebe keine Hoffnung!

  • Beschreibung

    Authentische Geschichten entlarven ironisch Überheblichkeit und Standesdünkel im Management

  • Beschreibung

    WIR SCHAFFEN DAS (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann).

  • Beschreibung

    Der erste Ratgeber der zeigt, dass Weisheit erlernbar ist. Er zeigt, welche Blockaden im Denken gelöst werden müssen.

  • Beschreibung

    Frank Schätzing: "Lakonisch, eindringlich, messerscharf"

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Schriller Wirtschaftsroman des millionenschweren Immobilienspekulanten