Berlin: Britta Wulf liest aus "Das Rentier in der Küche - Eine deutsch - sibirische Liebe"

Do., 09.03.2023 | 17:00 Uhr

Britta Wulf liest in Berlin aus ihrem Dauerseller "Das Rentier in der Küche - Eine deutsch - sibirische Liebe".

Termin: Donnerstag, 09.03.2023 um 18 Uhr

Ort: Abgeordnetenbüro von DIE LINKE, Helene-Weigel-Platz 7, 12681 Berlin

Veranstalter: Dr. Manuela Schmidt (MdA) / DIE LINKE, Helene-Weigel-Platz 7, 12681 Berlin

  • Beschreibung

    Die Lage ist bedrohlicher, als viele Menschen wahrhaben wollen.

  • Beschreibung

    Sparen Sie sich den Therapeuten! Hilfe naht. Mit dem neuen Timmerberg! Und da sage noch einer, es gebe keine Hoffnung!

  • Beschreibung

    Knast produziert Verbrechen. Dieses Buch ist der Beweis.

  • Beschreibung

    Der Debütroman der bekannten TV-Schauspielerin.  Eines Nachts, nach dem routinemäßigen Wochenendsex ...

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Das ganze Leben ist ein Quiz? Dann schauen wir doch mal hinter die Kulissen!

  • Cover Wenn der Kapitän

    Klassisches Heldentum steht im Widerspruch zur Gleichheitsideologie.

     

  • Beschreibung

    Für Ibiza-Reisende und -Residenten ein Muss!

  • Beschreibung

    Der Wahnsinn hat Methode. Bernd Zeller weiß, welche.

  • Beschreibung

    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. Das Buch für alle, die spüren, dass hierzulande etwas gewaltig schiefläuft.