Pressekontakt

Liebe Pressevertreter,

hier geht es zum Presse-Download.

Bei sämtlichen Fragen - z. B. Bestellung von Rezensionsexemplaren, Verlosungen, Interviews etc. - wenden Sie sich bitte an:

Solibro Verlag
Presseabteilung
Wolfgang Neumann
Jüdefelderstr. 31

48143 Münster

Tel. 02 51 - 48 44 91 82
Fax 02 51 - 48 44 91 83
presse@solibro.de

EINE BITTE: Sollten Sie eine Veröffentlichung planen, freuen wir uns über eine unverbindliche kurze Infomail an presse@solibro.de. Und unser Archivar freut sich über ein Belegexemplar - gerne auch nur als PDF. Besten Dank.

  • Beschreibung

    Das erste Buch für Männer, die sich mit Zicken einlassen. Und für Frauen, die unter Zicken leiden.

  • Beschreibung

    Sehnen ist nicht Mangel, das Ende des Sehnens ist Mangel.

  • Beschreibung

    Sparen Sie sich den Therapeuten! Hilfe naht. Mit dem neuen Timmerberg! Und da sage noch einer, es gebe keine Hoffnung!

  • Beschreibung

    Ein äußerst raffinierten Ritualmörder sorgt für Aufsehen.

  • Beschreibung

    Journalisten haben einen schlechten Ruf. Das muss an ihrer Darstellung in den Medien liegen.

  • Beschreibung

    Fesselt die Leser mit scharf formulierten Grundsatzfragen, pointierten Dialogen und eigenwilligem Humor.

  • Beschreibung

    Authentische Geschichten entlarven ironisch Überheblichkeit und Standesdünkel im Management

  • Beschreibung

    "Es gibt Bücher, die man kaum aus der Hand legen mag - es sei denn, um sich die Lachtränen abzuwischen." Bad. Tagblatt

  • Beschreibung

    Die abenteuerliche Geschichte des Hasardeurs Adi, der seine "große Kohle" im Frankfurter Immobilienzockermilieu macht.

  • Beschreibung

    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. Das Buch für alle, die spüren, dass hierzulande etwas gewaltig schiefläuft.