Rei Gesing liest in Berlin aus "Die Weisheit der 100-Jährigen"

Do., 16.04.2020 | 19:00 Uhr

Fällt leider aus.

Lesung aus "Weisheit der 100-Jährigen" durch Autor Rei Gesing im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum Thema "Alter"

Donnerstag, 16.04.2020, 19 Uhr

Ort: Haus Bastian – Zentrum für kulturelle Bildung, Am Kupfergraben 10 (Museumsinsel), 10117 Berlin

Veranstalter: Staatliche Museen zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Der kompromisslose Vergleich vermittelt erstaunliche Erkenntnisse.

  • Beschreibung

    Frank Schätzing: "Lakonisch, eindringlich, messerscharf"

  • Beschreibung

    Fesselt die Leser mit scharf formulierten Grundsatzfragen, pointierten Dialogen und eigenwilligem Humor.

  • Beschreibung

    Vor 30 Jahren waren wir das Volk, dann ein Volk, und jetzt gibt es so was wie Volk gar nicht, jedenfalls ist es Politikern und Journalisten völlig unbekannt.

  • Beschreibung

    Bei einem Fall von organisierter Kriminalität müssen die Kommissaranwärter Entscheidungen treffen, die ihr Leben verändern werden …

  • Beschreibung

    Ein äußerst raffinierten Ritualmörder sorgt für Aufsehen.

  • Beschreibung

    Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.

  • Beschreibung

    Machterhalt um jeden Preis. Dieses Buch enthüllt die perfiden Methoden der Politik.

  • Beschreibung

    Die abenteuerliche Geschichte des Hasardeurs Adi, der seine "große Kohle" im Frankfurter Immobilienzockermilieu macht.