Anlässlich des Welthospiztages liest Rei Gesing in Stadtlohn aus "Die Weisheit der 100-Jährigen"

Sa., 14.10.2023 | 16:00 Uhr

Anlässlich des Welthospiztages liest Rei Gesing in Stadtlohn aus seinem Buch "Die Weisheit der 100-Jährigen. 7 Fragen an die ältesten Menschen Deutschlands". Mit einem Vorwort von Simone Rethel-Heesters" im Elisabeth-Hospiz in Stadtlohn. Unter dem Motto „Der ERSTE Blick – die LETZTE Überfahrt“ wird an diesem Tag zum ERSTEN Mal der Raum der Stille für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Samstag, 14.10.2023, im Rahmenprogramm zw. 17 und 21 Uhr

Ort: Elisabeth-Hospiz, Laurentiusstraße 4, 48703 Stadtlohn

Veranstalter: Elisabeth-Hospiz, Laurentiusstraße 4, 48703 Stadtlohn

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Beschreibung

    In der westlichen Welt streben totalitäre Kräfte den Umsturz an.

  • Beschreibung

    Die schönsten Geschichten liegen hinter der Gefahr. Direkt dahinter.

  • Beschreibung

    2023 im geteilten Deutschland. Der Widerstand in der DDR findet nicht mehr auf der Straße statt, sondern im Netz ...

  • Beschreibung

    Die tote Frau am Fuße eines Saarbrücker Hochhauses scheint ein Routinefall für die Kommissare Baccus und Borg zu werden. 

  • Beschreibung

    Todesfälle durch selbstfahrende Autos der saarländischen Firma DynamoCars stellen die Kommissare Baccus und Borg vor Rätsel ...

  • Beschreibung

    Sehnen ist nicht Mangel, das Ende des Sehnens ist Mangel.

  • Beschreibung

    Berlin, im Herbst 1989, kurz vor dem Fall der Berliner Mauer ...

  • Beschreibung

    Endlich gibt es neue Lisbeth-Geschichten! Im 4. Band dreht sich alles um Essen & Trinken.

  • Beschreibung

    Die abenteuerliche Geschichte des Hasardeurs Adi, der seine "große Kohle" im Frankfurter Immobilienzockermilieu macht.

  • Beschreibung

    Das ganze Leben ist ein Quiz? Dann schauen wir doch mal hinter die Kulissen!