Usch Hollmann liest „Eine glückselige WEINnacht“ aus "Stille Nacht light" in der Stadtbibliothek Rheine

Do., 14.12.2023 | 18:00 Uhr

Autorin Usch Hollmann liest „Eine glückselige WEINnacht“ aus ihrem Buch „Stille Nacht light" in der Stadtbibliothek Rheine.

Donnerstag, 14.12.23, 19 Uhr 

Ort: Stadtbibliothek Rheine, Osnabrücker Straße 84, 48429 Rheine

Veranstalter: Stadtbibliothek Rheine, Osnabrücker Straße 84, 48429 Rheine

  • Beschreibung

    Sparen Sie sich den Therapeuten! Hilfe naht. Mit dem neuen Timmerberg! Und da sage noch einer, es gebe keine Hoffnung!

  • Beschreibung

    Es gibt Satire, die ist staatstragend, und es gibt Satire, die richtig wehtut!

  • Beschreibung

    Ein spannender „Schmöker" aus dem Adelsmilieu voller unerwarteter Wendungen.

  • Beschreibung

    Der erste Ratgeber der zeigt, dass Weisheit erlernbar ist. Er zeigt, welche Blockaden im Denken gelöst werden müssen.

  • Beschreibung

    Endlich gibt es neue Lisbeth-Geschichten! Im 4. Band dreht sich alles um Essen & Trinken.

  • Beschreibung

    Machterhalt um jeden Preis. Dieses Buch enthüllt die perfiden Methoden der Politik.

  • Beschreibung

    Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.

  • Beschreibung

    Das erste Buch für Männer, die sich mit Zicken einlassen. Und für Frauen, die unter Zicken leiden.

  • Beschreibung

    Berlin im Herbst 1989, kurz vor dem Fall der Berliner Mauer ...

  • Cover Mross Hölderlin

    Gewidmet allen Müttern, die ihre Kinder herzlich lieben ...