Rüdersdorf bei Berlin: Britta Wulf liest aus "Und der Schamane lacht. Verliebt in Sibirien"

So., 21.01.2024 | 11:00 Uhr

Britta Wulf liest in Rüdersdorf bei Berlin im Rahmen der "SonntagsLese" aus "Und der Schamane lacht. Verliebt in Sibirien" zu Gast bei Danuta Schmidt.

Sonntag, 21.1.24, 11 Uhr

Ort: Kulturhaus Rüdersdorf, Kalkberger Platz 31, 15562 Rüdersdorf bei Berlin

Veranstalter: Kulturhaus Rüdersdorf, Kalkberger Platz 31, 15562 Rüdersdorf bei Berlin

Tickets gibt es online, an der Kasse des Museumsparks oder in der Buchhandlung "Vielseitig" in Friedrichshagen und Rahnsdorf.

Diese Veranstaltung wird unterstützt durch den Brandenburgischen Literaturrat aus Mitteln des MWFK.

  • Kleines Lexikon psychologischer Irrtümer

    Zündstoff der besonderen Art: Von Neurosen, Phobien und andere Psychosen – Eine Polemik.

  • Beschreibung

    Fortsetzung der heiteren Kurzgeschichten von Usch Hollmann

  • Cover Die Weisheit der 100-Jährigen

    Was haben 100-Jährige zu erzählen? Ganz viel. Ein so langes Leben bringt einen großen Schatz an Erfahrungen mit sich.

  • Beschreibung

    Beim Thema Stadtteilkulturarbeit gilt es eine Lücke zu füllen ...

  • Cover Wenn der Kapitän

    Klassisches Heldentum steht im Widerspruch zur Gleichheitsideologie.

     

  • Beschreibung

    Das erste Buch für Männer, die sich mit Zicken einlassen. Und für Frauen, die unter Zicken leiden.

  • Beschreibung

    Kaum ein Land der freien westlichen Welt braucht Direkte Demokratie nötiger als Deutschland ...

  • Beschreibung

    Sehnen ist nicht Mangel, das Ende des Sehnens ist Mangel.

  • Beschreibung

    Journalisten haben einen schlechten Ruf. Das muss an ihrer Darstellung in den Medien liegen.

  • Beschreibung

    Es gibt Satire, die ist staatstragend, und es gibt Satire, die richtig wehtut!