Gießen – Ex-Bankräuber Reiner Laux liest aus »Seele aus Eis«

Do., 22.10.2020 | 20:00 Uhr

Ex-Bankräuber Reiner Laux liest aus »Seele aus Eis« im Rahmen des Gießener Krimifestivals

Termin: Donnerstag, 22.10.20, 20 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

Ort: Kulturkeller Ulenspiegel, Seltersweg 55, 35390 Gießen

Veranstalter: ulish-PR, Kulturamt Gießen

  • Beschreibung

    Der Resilienz der Bundeskanzlerin huldigt Bernd Zellers Cartoonband „Merkelokratie".

  • Beschreibung

    Machterhalt um jeden Preis. Dieses Buch enthüllt die perfiden Methoden der Politik.

  • Beschreibung

    Partnerschaften, in denen die Beziehung ständig thematisiert wird, sind erfahrungsgemäß die schlechtesten.

  • Beschreibung

    Die tote Frau am Fuße eines Saarbrücker Hochhauses scheint ein Routinefall für die Kommissare Baccus und Borg zu werden. 

  • Beschreibung

    Die Fortsetzung der berührenden Reise- und Liebesgeschichte einer 8000-km-Fernbeziehung

  • Beschreibung

    Die schönsten Geschichten liegen hinter der Gefahr. Direkt dahinter.

  • Beschreibung

    Die Authentische Reise‐ und Liebesgeschichte erzählt die Geschichte einer berührenden Fernbeziehung über 8000 km.

  • Beschreibung

    Das erste Buch für Männer, die sich mit Zicken einlassen. Und für Frauen, die unter Zicken leiden.

  • Beschreibung

    Berlin, im Herbst 1989, kurz vor dem Fall der Berliner Mauer ...

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."