Mansfeld: Britta Wulf liest aus "Das Rentier in der Küche. Eine deutsch-sibirische Liebe"

Sa., 13.05.2023 | 14:00 Uhr

Autorin Britta Wulf liest in Mansfeld aus "Das Rentier in der Küche. Eine deutsch-sibirische Liebe".

Samstag, 13.5.23, 15 Uhr.

Ort: Veranstaltungshalle Gemeindehaus Gorenzen, Annröder Weg 9, 06343 Stadt Mansfeld,OT Gorenzen

Veranstalter: Förderverein Laurentiuskirche Gorenzen e.V., Annröder Weg 9, 06343 Stadt Mansfeld,OT Gorenzen

  • Beschreibung

    Denis Scheck: "Hans-Hermann Sprado verbindet den Drive von Pulp Fiction mit der exakten Recherche von Michael Crichton."

  • Beschreibung

    Knast produziert Verbrechen. Dieses Buch ist der Beweis.

  • Beschreibung

    Deutschlands Top-Journalisten verraten ihre Erfolgsgeheimnisse.

  • Beschreibung

    Es geht nichts über gepflegte Vorurteile, besonders im Urlaub, erleichtern sie das Leben doch ungemein.

  • Beschreibung

    Die Fortsetzung der berührenden Reise- und Liebesgeschichte einer 8000-km-Fernbeziehung

  • Beschreibung

    Sparen Sie sich den Therapeuten! Hilfe naht. Mit dem neuen Timmerberg! Und da sage noch einer, es gebe keine Hoffnung!

  • Beschreibung

    Der Resilienz der Bundeskanzlerin huldigt Bernd Zellers Cartoonband „Merkelokratie".

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Im modernen europäischen Theater fast vergessen: die Form des Theatralischen.

  • Beschreibung

    "Es gibt Bücher, die man kaum aus der Hand legen mag - es sei denn, um sich die Lachtränen abzuwischen." Bad. Tagblatt