Literatursommer im Mühlenpark - Literarischer Streifzug durch die Werke von Dr. med. Burkhard Voß

Sa., 15.06.2024 | 18:00 Uhr

Veranstaltung im Rahmen des Literatursommers im Mühlenpark unter dem Motto „Deutschland in der Psycho-Falle“. Ein literarischer Streifzug durch die Werke von Dr. med. Burkhard Voß, im Hauptberuf Facharzt für Neurologie & Psychiatrie in Krefeld, mit anschließender Signierstunde.

Eine Plauderstunde zwischen Burkhard Voß und der freien Journalistin Jutta Langhoff, begleitet von Rezitator Ayhan Baser der die Werke des Autoren mit Sprache und Mimik wirkungsvoll ausgestaltet.

Samstag, 15.6.2024, 19 Uhr - open End (Einlass ab 18 Uhr)

Ort: Alte Mühle in der Dong (Navi Alte Mühle 4 a), 47506 Neukirchen-Vluyn - Parkplätze sind ausgeschildert

Veranstalter: literaturgebiet.ruhr, c/o Literaturbüro Ruhr, Jovyplatz 4, 45964 Gladbeck 

Eine Voranmeldung ist wünschenswert buerger@store-development.de

Der Eintritt ist frei.

Infos zum Veranstaltungsort

  • Beschreibung

    Es geht nichts über gepflegte Vorurteile, besonders im Urlaub, erleichtern sie das Leben doch ungemein.

  • Beschreibung

    Es gibt keine unlösbaren Probleme. Das Problem ist nur man selbst.

  • Beschreibung

    Heiter-ironische Weihnachtsgeschichten nicht nur aus dem Münsterland

  • Beschreibung

    2023 im geteilten Deutschland. Der Widerstand in der DDR findet nicht mehr auf der Straße statt, sondern im Netz ...

  • Beschreibung

    Sehnen ist nicht Mangel, das Ende des Sehnens ist Mangel.

  • Beschreibung

    Kaum ein Land der freien westlichen Welt braucht Direkte Demokratie nötiger als Deutschland ...

  • Beschreibung

    Leben Sie noch? Oder nostalgieren Sie schon?

  • Beschreibung

    Die Beglückungsfantasie der Grenzenlosigkeit wird von Neurologe und Psychiater Dr. Voß entzaubert.

     

  • Cover "War's das schon?"

    Wenn es um unser eigenes Leben geht ...

  • Kleines Lexikon psychologischer Irrtümer

    Zündstoff der besonderen Art: Von Neurosen, Phobien und andere Psychosen – Eine Polemik.