Moritz-Marco Schröder

Foto: privat

Moritz-Marco Schroeder

Moritz-Marco Schröder, geb. 1983, ist Gründer sowie Geschäftsführer der Gesellschaft für universitäre und betriebliche Nachwuchssicherung (GUBN).

Seit 2005 unterstützt er mit seinem 20 köpfigen Team Betriebe, Behörden und Hochschulen bei der Rekrutierung von jungen Talenten. Über 20.000 angehende Schulabgänger besuchen jährlich seine Veranstaltungen. 75% der DAX-Unternehmen, rund 200 Universitäten (DACH) und zahlreiche Bundesbehörden nutzen die von GUBN angebotenen Plattformen. Moritz-Marco Schröder ist Vater von 4 Kindern und lebt in der Nähe von München.

Mehr über den Autor unter www.gubn.de

Die Bücher des Autors: Wege in den Traumberuf Journalismus
  • Beschreibung

    Der deutsche Traum: auf der richtigen Seite stehen

  • Beschreibung

    Sehnen ist nicht Mangel, das Ende des Sehnens ist Mangel.

  • Beschreibung

    Ein spannender „Schmöker" aus dem Adelsmilieu voller unerwarteter Wendungen.

  • Beschreibung

    Denis Scheck: "Hans-Hermann Sprado verbindet den Drive von Pulp Fiction mit der exakten Recherche von Michael Crichton."

  • Beschreibung

    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. Das Buch für alle, die spüren, dass hierzulande etwas gewaltig schiefläuft.

  • Beschreibung

    Sparen Sie sich den Therapeuten! Hilfe naht. Mit dem neuen Timmerberg! Und da sage noch einer, es gebe keine Hoffnung!

  • Beschreibung

    Es gibt Satire, die ist staatstragend, und es gibt Satire, die richtig wehtut!

  • Beschreibung

    Frank Schätzing: "Lakonisch, eindringlich, messerscharf"

  • Beschreibung

    Die schönsten Geschichten liegen hinter der Gefahr. Direkt dahinter.

  • Beschreibung

    Sparen Sie sich den Therapeuten! Hilfe naht. Mit dem neuen Timmerberg! Und da sage noch einer, es gebe keine Hoffnung!