Britta Wulf zu Gast bei "zibb" (rbb)

Mo., 17.12.2018 | 18:30 Uhr

Britta Wulf ist zu Gast beim rbb-Fernsehen in "zibb" anlässlich ihres neuen Buchs "Und der Schamane lacht ... Verliebt in Sibirien" sowie ihres am 29.12.18 ab 18.30 Uhr auf rbb ausgestrahlten neuen Sibirienfilms („Ein Brandenburger in Sibirien" in der Reihe "rbb-Reporter").

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Es geht nichts über gepflegte Vorurteile, besonders im Urlaub, erleichtern sie das Leben doch ungemein.

  • Beschreibung

    Als Postpakete mit Körperteilen eines noch lebenden Opfers auftauchen beginnt ein Nerven strapazierender Wettlauf.

  • Beschreibung

    Während seiner Arbeit verunglückt der Hausmeister eines Saarbrücker Fitnesscenters tödlich.

  • Beschreibung

    Der erste Ratgeber der zeigt, dass Weisheit erlernbar ist. Er zeigt, welche Blockaden im Denken gelöst werden müssen.

  • Beschreibung

    Deutschlands Top-Journalisten verraten ihre Erfolgsgeheimnisse.

  • Beschreibung

    Fesselt die Leser mit scharf formulierten Grundsatzfragen, pointierten Dialogen und eigenwilligem Humor.

  • Beschreibung

    Heiter-ironische Weihnachtsgeschichten nicht nur aus dem Münsterland

  • Beschreibung

    Fortsetzung der heiteren Kurzgeschichten von Usch Hollmann

  • Beschreibung

    Ein spannender „Schmöker" aus dem Adelsmilieu voller unerwarteter Wendungen.