Holger Kreymeier

Hashtag #DDR

Roman

„Das ist moderner Widerstand.“ „Also, auf die Straße zu gehen halten Sie für altbacken?“ „Was sollen wir denn tun? Uns auf der Straße festkleben?“

2023 im geteilten Deutschland. Der Widerstand in der DDR findet nicht mehr auf der Straße statt, sondern im Netz. Die DDR-Führung strebt die strengere Kontrolle des Internets und Zerschlagung der Oppositionsgruppen an, braucht aber Milliardenhilfen in D-Mark, die ihr die Bonner Regierung in Aussicht stellt. Doch YouTube-Entertainer Lonzo entlarvt den realen Zustand der DDR mit seinem Video „Die Zerstörung der DDR“. Er bekommt die Unterstützung der freien Presse der Bundesrepublik. Doch dann wird er zum Sicherheitsrisiko – für beide deutschen Staaten …

 

„Hashtag #DDR“ ist ein satirischer Politthriller, der die Frage aufwirft, was eigentlich wäre, wenn es im Jahr 2023 immer noch den Kalten Krieg gäbe. Wie stünde die DDR da in der digitalisierten Welt? Wie würde sich Widerstand in der DDR organisieren? Das Geschehen im Buch ist realitätsnah, angelehnt an tatsächliche Ereignisse. So ist etwa der YouTuber Lonzo inspiriert vom realen YouTube-Star Rezo, der mit dem Video „Die Zerstörung der CDU“ für Aufsehen sorgte. Auch Lonzo löst ordentlichen Wirbel aus und damit eine Kette dramatischer Ereignisse …

Pressestimmen

Holger Kreymeier

Holger Kreymeier ist ein medienkritischer Journalist, Interviewer und Geschäftsführer von „Massengeschmack-TV“. Für sein Internetmagazin „Fernsehkritik-TV“ erhielt er den „Grimme Online Award“. Auf seiner Plattform bietet er ein breites Programm an medien- und gesellschaftskritischen, aber auch anarchischen wie komödiantischen Magazinen.

1. Aufl. 2023 [subkutan Bd. 11] ● ISBN 978-3-96079-108-9 ● Klappenbroschur ● 21,5 x 13,5 cm ● 304 Seiten ● Originalausgabe ● 18.00 Euro (D)
als E-Book: eISBN 978-3-96079-109-6 (epub) ● 2023  ● 16.99 Euro (D)

versandkostenfrei (in D)

Die Bücher des Autors: Hashtag #DDR
  • Beschreibung

    Die Fortsetzung der berührenden Reise- und Liebesgeschichte einer 8000-km-Fernbeziehung

  • Beschreibung

    Die Pfeiler der Demokratie sind morsch ... Möge das Feuer im Leuchtturm der Aufklärung niemals ausgehen. Ein hochwertiges Coffee-table-Book für Selberdenker.

  • Beschreibung

    Die schönsten Geschichten liegen hinter der Gefahr. Direkt dahinter.

  • Cover Die Weisheit der 100-Jährigen

    Was haben 100-Jährige zu erzählen? Ganz viel. Ein so langes Leben bringt einen großen Schatz an Erfahrungen mit sich.

  • Beschreibung

    Machterhalt um jeden Preis. Dieses Buch enthüllt die perfiden Methoden der Politik.

  • Beschreibung

    Vor 30 Jahren waren wir das Volk, dann ein Volk, und jetzt gibt es so was wie Volk gar nicht, jedenfalls ist es Politikern und Journalisten völlig unbekannt.

  • Beschreibung

    Authentische Geschichten entlarven ironisch Überheblichkeit und Standesdünkel im Management

  • Cancel Culture

    Fast 80 Prozent der Deutschen trauen sich nicht, zu bestimmten Themen offen ihre Meinung zu sagen.

     

  • Beschreibung

    Heiter-ironische Weihnachtsgeschichten nicht nur aus dem Münsterland

  • Cover "War's das schon?"

    Wenn es um unser eigenes Leben geht ...