Chemnitz – Ex-Bankräuber Reiner Laux liest aus »Seele aus Eis«

Fr., 12.04.2019 | 19:30 Uhr

Ex-Bankräuber Reiner Laux liest aus »Seele aus Eis« im Rahmen des Chemnitzer Krimifestivals „Mörderische Geständnisse"

Termin: Freitag, 12.04.19, 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Ort: Bürgersaal im Wasserschloss Klaffenbach, Wasserschlossweg 6, 09123 Chemnitz 

Veranstalter: C³ CHEMNITZER VERANSTALTUNGSZENTREN GMBH

  • Beschreibung

    Authentische Geschichten entlarven ironisch Überheblichkeit und Standesdünkel im Management

  • Beschreibung

    Denis Scheck: "Hans-Hermann Sprado verbindet den Drive von Pulp Fiction mit der exakten Recherche von Michael Crichton."

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Fortsetzung der heiteren Kurzgeschichten von Usch Hollmann

  • Beschreibung

    Der kompromisslose Vergleich vermittelt erstaunliche Erkenntnisse.

  • Cover  Sprache Gruenes Reich

    „Sprache schafft Wirklichkeit." Der Sprachmissbrauch nimmt Fahrt auf.

  • Beschreibung

    Bei einem Fall von organisierter Kriminalität müssen die Kommissaranwärter Entscheidungen treffen, die ihr Leben verändern werden …

  • Beschreibung

    Sparen Sie sich den Therapeuten! Hilfe naht. Mit dem neuen Timmerberg! Und da sage noch einer, es gebe keine Hoffnung!

  • Cover Die Weisheit der 100-Jährigen

    Was haben 100-Jährige zu erzählen? Ganz viel. Ein so langes Leben bringt einen großen Schatz an Erfahrungen mit sich.

  • Beschreibung

    Das erste Buch für Männer, die sich mit Zicken einlassen. Und für Frauen, die unter Zicken leiden.