Heek: Almuth Herbst liest aus "Wintersaat" in der Keppelborg

Do., 06.12.2018 | 19:00 Uhr

Almuth Herbst liest aus ihrem historischen Münsterlandromandebüt "Wintersaat" in der Keppelborg in Heek (bei Ahaus). Begleitung: Fanny Herbst mit der Konzertharfe. Abendkasse 6 €, VV 5 € beim Bürgerbüro und örtl. Kreditinstituten. Einlass: 18.30 Uhr

Ort: Keppelborg, Burg3, 48619 Heek-Nienborg

Veranstalter: Gemeinde Heek

  • Beschreibung

    Sparen Sie sich den Therapeuten! Hilfe naht. Mit dem neuen Timmerberg! Und da sage noch einer, es gebe keine Hoffnung!

  • Beschreibung

    Berlin, im Herbst 1989, kurz vor dem Fall der Berliner Mauer ...

  • Kleines Lexikon psychologischer Irrtümer

    Zündstoff der besonderen Art: Von Neurosen, Phobien und andere Psychosen – Eine Polemik.

  • Beschreibung

    Es gibt Satire, die ist staatstragend, und es gibt Satire, die richtig wehtut!

  • Beschreibung

    Die Authentische Reise‐ und Liebesgeschichte erzählt die Geschichte einer berührenden Fernbeziehung über 8000 km.

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Die abenteuerliche Geschichte des Hasardeurs Adi, der seine "große Kohle" im Frankfurter Immobilienzockermilieu macht.

  • Beschreibung

    Leben Sie noch? Oder nostalgieren Sie schon?

  • Beschreibung

    Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.

  • Beschreibung

    Kaum ein Land der freien westlichen Welt braucht Direkte Demokratie nötiger als Deutschland ...