Ingo Naujoks

Foto: privat

Ingo Naujoks (Hörbuchsprecher)

Ingo Naujoks (* 1. März 1962 in Bochum) ist ein deutscher Film-, TV- und Theater-Schauspieler, Sänger und (Hörbuch-)Sprecher und Vater einer Tochter und eines Sohnes.

Schauspieler Ingo Naujoks, der mit einer Rolle in Detlev Bucks "Karniggels" (1991) seine Filmkarriere startete, ist besonders bekannt durch die Rolle des Martin Felser im „Tatort“. Er spielte sehr unterschiedliche Charaktere in zahlreichen Kino- und TV-Filmen aber auch in vielen TV-Serien. So in der ARD-Serie „Heiter bis tödlich: Morden im Norden“ in der Hauptrolle. Immer wieder agiert Ingo Naujoks auch auf der Theaterbühne und macht Musik mit seiner eigenen Band "Zarths" oder liest Hörbücher ein.

  • Beschreibung

    Kaum ein Land der freien westlichen Welt braucht Direkte Demokratie nötiger als Deutschland ...

  • Beschreibung

    Berlin im Herbst 1989, kurz vor dem Fall der Berliner Mauer ...

  • Beschreibung

    Authentische Geschichten entlarven ironisch Überheblichkeit und Standesdünkel im Management

  • Beschreibung

    Fortsetzung der heiteren Kurzgeschichten von Usch Hollmann

  • Beschreibung

    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. Das Buch für alle, die spüren, dass hierzulande etwas gewaltig schiefläuft.

  • Beschreibung

    Todesfälle durch selbstfahrende Autos der saarländischen Firma DynamoCars stellen die Kommissare Baccus und Borg vor Rätsel ...

  • Beschreibung

    Die schönsten Geschichten liegen hinter der Gefahr. Direkt dahinter.

  • Beschreibung

    Hinter den Kulissen der Inszenierungsgesellschaft 30 Prominente im Interview

  • Beschreibung

    Denis Scheck: "Hans-Hermann Sprado verbindet den Drive von Pulp Fiction mit der exakten Recherche von Michael Crichton."

  • T.I.T.O. und der Tote unter der Teufelsburg - Elke Schwab Kinderkrimi

    Endlich beginnen die großen Sommerferien. Eine gute Gelegenheit für die Freunde Tanya, Torben und Iffi aus Felsberg, sich wieder einmal detektivisch zu beschäftigen.