Nutzungsbedingungen Pressedownload

Liebe Pressevertreter und Lesungsveranstalter,

der Download sämtlicher Abbildungen, Fotos und Pressetexte ist ausschließlich für Vertreter der Medien im Rahmen des Presserechts zum Abdruck anlässlich von Buchrezensionen oder Autorenfeatures in den Medien und für Veranstalter vereinbarter Buchlesungen zulässig.

Sollte es sich nicht im engeren Sinne um eine Buchrezension handeln, halten Sie bitte Rücksprache mit dem Verlag wegen eventuell anfallender Nutzungsentgelte.

Wir bitten um Zusendung von jeweils 2 Belegexemplaren für Autor und Archiv - gerne auch als PDF - bzw. bei Internetveröffentlichungen um eine Belegmail mit dem entsprechenden Link.

Bei jeder Nutzung sind die jeweiligen Urheber bzw. Fotografen zu nennen sofern branchenüblich bzw. möglich.

Desweiteren gelten die Regeln des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. zur Verwendung von Buchrezensionen.

Über die Verarbeitung und den Schutz Ihrer Daten können Sie sich in unserer Datenschutzerklärung informieren.

Vielen Dank.

  • Beschreibung

    Deutschlands Top-Journalisten verraten ihre Erfolgsgeheimnisse.

  • Beschreibung

    Es geht nichts über gepflegte Vorurteile, besonders im Urlaub, erleichtern sie das Leben doch ungemein.

  • Beschreibung

    Der deutsche Traum: auf der richtigen Seite stehen

  • Beschreibung

    Machterhalt um jeden Preis. Dieses Buch enthüllt die perfiden Methoden der Politik.

  • Cover Die Weisheit der 100-Jährigen

    Was haben 100-Jährige zu erzählen? Ganz viel. Ein so langes Leben bringt einen großen Schatz an Erfahrungen mit sich.

  • Beschreibung

    Partnerschaften, in denen die Beziehung ständig thematisiert wird, sind erfahrungsgemäß die schlechtesten.

  • Beschreibung

    Der Resilienz der Bundeskanzlerin huldigt Bernd Zellers Cartoonband „Merkelokratie".

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Der erste Ratgeber der zeigt, dass Weisheit erlernbar ist. Er zeigt, welche Blockaden im Denken gelöst werden müssen.

  • Beschreibung

    "Es gibt Bücher, die man kaum aus der Hand legen mag - es sei denn, um sich die Lachtränen abzuwischen." Bad. Tagblatt