Kunsthalle Recklinghausen: Almuth Herbst liest aus "Wintersaat"

So., 08.10.2017 | 11:00 Uhr

Almuth Herbst liest aus ihrem historischen Münsterlandromandebüt "Wintersaat" in der Kunsthalle Recklinghausen. Begleitung: Udo Herbst (Gitarre). Eintritt: 8€/6€

Ort: Kunsthalle , Große-Perdekamp-Straße 25-27, 45657 Recklinghausen 

Veranstalter: "Neue Literarische Gesellschaft Recklinghausen e.V." in Kooperation mit der Kunsthalle Recklinghausen

  • Beschreibung

    Der kompromisslose Vergleich vermittelt erstaunliche Erkenntnisse.

  • Beschreibung

    Authentische Geschichten entlarven ironisch Überheblichkeit und Standesdünkel im Management

  • Beschreibung

    Leben Sie noch? Oder nostalgieren Sie schon?

  • Beschreibung

    Denis Scheck: "Hans-Hermann Sprado verbindet den Drive von Pulp Fiction mit der exakten Recherche von Michael Crichton."

  • Beschreibung

    Das erste Buch für Männer, die sich mit Zicken einlassen. Und für Frauen, die unter Zicken leiden.

  • Beschreibung

    Der Dauerseller. Vom enfant terrible des deutschen Journalismus, Bestsellerautor Helge Timmerberg

  • Kleines Lexikon psychologischer Irrtümer

    Zündstoff der besonderen Art: Von Neurosen, Phobien und andere Psychosen – Eine Polemik.

  • Beschreibung

    Als Postpakete mit Körperteilen eines noch lebenden Opfers auftauchen beginnt ein Nerven strapazierender Wettlauf.

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Die schönsten Geschichten liegen hinter der Gefahr. Direkt dahinter.